Kurse

 

Einführungsabende 2023 

Ort:  Praxis für Alexander-Technik,  Wahmstr.71,  23552 Lübeck    Zeit:  18 –19Uhr                                                              Kosten: € 5    maximal 5 Teilnehmer 

 

Mo, 16.01.  „2023…ohne Burnout!“

Die Anforderungen kommen von außen, den Streß aber machen wir uns selbst: es ist unsere Reaktion auf eine Überforderung, ob beruflich oder privat. Anspannung, Ängste und körperliche Schmerzen können die Folge sein. Das andauernde Streßgefühl kann zum Burnout-Syndrom oder anderen chronischen Erkrankungen führen.  

Wie will ich die Dinge wirklich machen? Wie arbeite ich — gehetzt oder gelassen? Alexander-Technik schult die Fähigkeit zum Innehalten. Um die Maßstäbe wieder selbst zu bestimmen, um aus innerer Ruhe heraus zu arbeiten und zu leben: so kann ich effizient aber entspannt meine gesetzten Ziele erreichen.                   

Alexander-Technik ist eine erlernbare Methode, die das Nervensystem beruhigt und muskuläre Verspannungen reduziert. Sie ermöglicht Ihnen, bei sich zu bleiben und besonnen mit schwierigen Situationen umzugehen. Wie das funktioniert, erfahren Sie an diesem „Abend zum Kennenlernen“ theoretisch und auch praktisch.

 

Di, 14.02. „Aufrecht im Alltag: Alexander-Technik bei Rückenproblemen“  

Haben Sie dauerhaft Schmerzen im Rücken? Entscheidend für ein gutes Funktionieren der Wirbelsäule und eine aufrechte Haltung ist nicht nur was Sie jeden Tag tun, sondern auch wie Sie die Dinge angehen – wie Sie Ihren Körper gebrauchen beim Sitzen, Stehen und Gehen, ob Sie dabei hohe Anspannung in den Muskeln aufbauen oder sich flüssig und frei bewegen.

Diese Gewohnheiten sind erlernt; manche sind nützlich und manche schaden, wie z.B. chronische Verspannung durch ständigen Streß und Hektik. Die Alexander-Technik, eine erlernbare Methode, zeigt Ihnen, wie Sie bewußter und schonender mit Ihrem Körper umgehen können, Spannung abbauen und dadurch den Wirbeln und Bandscheiben wieder mehr Raum und Länge geben können. 

Der Vortrag zeigt Bildmaterial zu diesen Themen, erläutert die Mechanismen der Wirbelsäule und die Ursachen für Rückenprobleme. Wir behandeln die Entstehung und Methodik der Alexander-Technik, und Sie können sie vor Ort mit dem Dozenten praktisch ausprobieren. Sie werden nicht die ganze Zeit sitzen müssen, sondern sich auch bewegen können.

 

Mi, 15.03. „Innehalten und leichter leben“

Alles soll schnell gehen – wozu eigentlich? Wichtige Gedanken reifen nicht, wenn man in Eile ist, sondern durch Innehalten. In einem Zustand der inneren Ruhe können wir den Blick vom Klein-klein lösen, auf Weitsicht stellen und größere Ziele ins Auge fassen – oder unser eigenes Befinden. Denn Besonnenheit hilft auch dabei, unbedachtes Tun zu vermeiden und schonend mit sich und seinem Körper umzugehen. Innehalten jedoch ist eine Entscheidung und verlangt eine wache Selbstwahrnehmung. Das ist erlernbar: Alexander-Technik schult die Fähigkeit zum bewussten Umgang mit Körper und Geist und zeigt den Weg aus chronischer Anspannung und Eile. 

Die Vorgehensweise ist sanft und stressfrei: an diesem Abend können Sie es selbst ausprobieren und zudem alle Fragen stellen, die Sie haben. Steigen Sie aus dem Hamsterrad aus und atmen Sie durch!

Do, 13.04. „Gesundes Sitzen am PC“

Fr. 12.05. „Die konstruktive Ruhelage: Auszeit im Streßalltag“

Mo. 12.06. „Verspannungen und Schmerzen selbst angehen“

Information und Anmeldung:      0451 – 3977 6437   

oder per Email:

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Betreff

Ihre Nachricht

Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zur Kontaktaufnahme zu.*
Zur Datenschutzerklärung

* Pflichtangaben