Alexander-Technik für Musiker

Musiker sind hohen Belastungen ausgesetzt – stundenlanges Üben, evtl. einseitige Haltung, intensive Auftritte.

Alexander-Technik zentriert und beruhigt und ermöglicht es, gelassener zu arbeiten. Sie vermittelt eine verbesserte Wahr-nehmung von Körper und Koordination und schult die innere Distanz zur Arbeit. Dadurch lernt man, schädliche Haltungs-muster zu erkennen, sich aufzurichten und Streß ruhiger zu nehmen.

Die Alexander-Technik gibt uns Balance während eines Auftritts: ein inneres Gefühl von Ausgeglichenheit und Ruhe, auch wenn hohe Energie und Reaktionsbereitschaft gefordert sind. Sie schärft die Wahrnehmung sowohl für die Umgebung, wie auch für störende Verhaltensmuster,  z.B. hochgezogene Schultern, angehaltenen Atem oder ständig angespannte Muskeln.

Viele professionelle Musiker haben ihre Bühnenangst mithilfe eines Alexanderlehrers in den Griff bekommen und fühlen sich der Nervosität nicht mehr hilflos ausgeliefert.

Musik2

Einführungsabend:    Alexander-Technik für Musiker

Praktisches Kennenlernen der Methode mit Einzelarbeit am Instrument und Erörterung persönlicher Fragen

Do. 02. November 2017     18 – 19 Uhr

Praxis für Alexander-Technik, Wahmstr. 71, 23552 Lübeck
Beitrag € 5          Maximal 5 Teilnehmer

Anmeldung unter 0451 – 707 381 33